Neues Album "Tränenherz" Von Blutengel Drucken
Geschrieben von: McDeath   
Freitag, den 18. Februar 2011 um 21:30 Uhr

Blutengels Vampir-Pop ist erwachsen geworden. Die verzaubernde Fantasiewelt der unwiderstehlichen Berliner Düster-Dandys wird auf "Tränenherz" ein gutes Stück persönlicher. Mit dieser zusätzlichen Erdung werden die mitreißenden, eingängig-pompösen Electro-Pop-Dramen der Gruppe um Chris Pohl, dem dunklen Charmeur mit der unverkennbar sonoren, tiefen Stimme, zu echten Erlebnissen, die auf Anhieb unter die Haut gehen. Mit einer bombastischen Produktion von José Alvarez-Brill (u.a. Wolfsheim) besinnen sich Blutengel auf alte Tugenden, um gleichzeitig mit ihrem wohl vielschichtigsten Werk um Lichtjahre nach vorne zu stürmen. Selten war Club-taugliche Pop-Musik Made in Germany derartig intensiv. "Tränenherz" erscheint als reguläre Album-CD, als deluxe Doppel-CD mit 24 Stücken, sowie als streng limitierte Fan Box in edler Aufmachung, welche die Doppel-CD, ein weiteres Album mit Instrumentalstücken zum Sternzeichenzyklus, sowie ein dazugehöriges 100 Seiten Hochglanz-Fotobuch enthält.

(Quelle: Medienkonverter)